Roter Knurrhahn al Cartoccio aus dem Ofen - Rezept

von Björn Kanneberg 30. April 2017 0 Kommentare

Roter Knurrhahn al Cartoccio aus dem Ofen - Rezept

Roter Knurrhahn al Cartoccio aus dem Ofen - Rezept

Der für sein festes, aromatisches Fleisch beliebte rote Knurrhahn gelingt am Besten am Stück, schonend in der Folie im Ofen gegart - hier unser Rezept!

Zutaten (2 Personen)

Roter Knurrhahn 1 kg (am besten 1 großes Tier)
Knoblauch 1 Zehe
glatte Petersilie 20 g
getrocknete Tomaten 2 Stück
Kirschtomaten 200 g
festkochende Kartoffeln 2-3 Stück
Zitrone 1 Stück
feines Meersalz
Olivenöl extra vergine

Zubereitung (1 Stunde)

Getrocknete Tomaten in eine kleine Schale mit Wasser geben, Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Bauchflossen des Fisches mit einer Schere abschneiden, den Bauch vom After zu den Kiemen vorsichtig aufschneiden und die Eingeweide entfernen. Die Knoblauchzehe halbieren, zusammen mit der Hälfte der Petersilie und einer getrockneten Tomate in den Bauch des Knurrhahns geben.

Restliche Petersilie und getrocknete Tomate fein hacken, den Saft der Zitrone auspressen und alles in eine Schüssel geben. Kirschtomaten halbieren und dazu geben. Kräftig mit feinem Meersalz würzen und mit reichlich Olivenöl untermischen. Für später beiseite stellen.

Die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Eine Auflaufform kreuzförmig mit Alufolie auslegen, so dass die Folie später zu einem Paket verschlossen werden kann. Den Boden gleichmäßig mit den Kartoffelscheiben belegen, den Fisch darauf platzieren. Die Mischung aus der Schüssel darüber verteilen, falls nötig mit zusätzlichem Olivenöl besprenkeln. Nun die Folie fest verschließen und die Auflaufform für 50 Minuten in den Backofen geben.

Die Form zu Tisch tragen und erst dort öffnen, damit alle Gäste den wunderbaren Geruch spüren.

Wein/ Bierempfehlung

Zu diesem aromatischen Fisch empfehlen wir den frischen Vermentino Costamolino, alternativ das Craft Beer DUENNA.

Alle farblich markierten Zutaten, Weine und Biere können Sie direkt erwerben! Besuchen Sie uns auf www.sardische-feinkost.de oder klicken Sie Ihre Delikatesse direkt!





Björn Kanneberg
Björn Kanneberg

Author



auch interessant

Fainè alla Sassarese - sardische Farinata mit Salsiccia - Rezept
Fainè alla Sassarese - sardische Farinata mit Salsiccia - Rezept

von Björn Kanneberg 06. August 2017 0 Kommentare

Fainè Sassarese, sardische Rezeptvariante des Kichererbsen Fladenbrots Farinata, zubereitet mit Salsiccia.  Kräftige Vorspeise und leckere Grillbeilage!

Vollständigen Artikel anzeigen →

Zucchiniblüten gefüllt mit Schafsricotta - Fiori di Zucchine con Ricotta mustia - Rezept
Zucchiniblüten gefüllt mit Schafsricotta - Fiori di Zucchine con Ricotta mustia - Rezept

von Björn Kanneberg 18. Juni 2017 0 Kommentare

Frittierte Zucchiniblüten mit Schafsricottafüllung - eine wunderbare sommerliche Vorspeise. Probieren Sie auch die Rezeptvariante mit Bottarga!

Vollständigen Artikel anzeigen →

Seppioline allo Spiedo - Mini Sepien am Spieß gegrillt - Rezept
Seppioline allo Spiedo - Mini Sepien am Spieß gegrillt - Rezept

von Björn Kanneberg 21. Mai 2017 0 Kommentare

Kleine Sepien am Spieß gegrillt - Rezept für eine schnell bereitete sommerliche Vorspeise mit den Aromen des Meeres.

Vollständigen Artikel anzeigen →