Trofie con Pesce di Spada e Pomodorini - Pasta mit Schwertfisch Rezept

von Björn Kanneberg 19. Juli 2016 0 Kommentare

Trofie con Pesce di Spada e Pomodorini - Pasta mit Schwertfisch Rezept

Trofie con Pesce di Spada e Pomodorini - Pasta mit Schwertfisch Rezept

Trofie mit Schwertfisch und Kirschtomaten - in diesem Rezept wird der Geschmack des Meeres mit feiner Pasta abgerundet von edlem Safran. Ein feiner Genuß!

Zutaten (Primo Piatto für 4 Personen)

Schwertfischfilet 350 g
frische Kirschtomaten 300 g (außerhalb der Saison besser Datterini aus der Dose nehmen)
junger Knoblauch 2 Zehen
Trofie 400 g (ein guter Ersatz sind Tagliatelle)
Vermentino 1 Glas
Safran in Fäden 1 Messerspitze
Thymian 4 junge Zweige
natives Olivenöl 8 EL
Meersalz

Zubereitung (30 Minuten)

Den Safran in eine kleine Schale mit Wasser geben. Knoblauchzehen schälen und halbieren, mit der Hälfte des Olivenöls in einer großen, schweren Pfanne auf Mittelhitze setzen. Den Schwertfisch in Würfel von gut einem Zentimeter schneiden, wenn das Öl anfängt um den Knoblauch zu sprudeln hinzugeben und von allen Seiten gut anbraten (das dauert ca. 4 Minuten). Die Fischwürfel leicht salzen, in eine Schüssel geben und für später beiseite stellen.

Restliches Öl in die Pfanne geben, Tomaten halbieren (größere vierteln) und hinzugeben. Hitze etwas reduzieren, die Tomaten leicht salzen und solange dünsten, bis das meiste Wasser (oder bei Datterini aus der Dose der Saft) eingekocht ist. In der Zeit in einem großen Topf Wasser erhitzen und kräftig salzen.

Schwertfisch in die Pfanne geben und das Safranwasser zugeben. Thymian fein hacken, alles unterheben und auf kleinster Hitze ziehen lassen. Jetzt die Trofie nach Packungsanweisung al dente kochen, abgießen und gründlich in der Pfanne wenden, sofort servieren.

Wein/ Bierempfehlung

Zu der Schwertfisch Pasta passt ein kräftiger Roséwein wie der Eressia, aber auch der Vermentino aus der Zutatenliste. Auch das Craft Bier Duenna ist ein eleganter Begleiter zu diesem Gericht.

Alle farblich markierten Zutaten, Weine und Biere können Sie direkt erwerben! Besuchen Sie uns auf www.sardische-feinkost.de oder klicken Sie Ihre Delikatesse direkt!

 





Björn Kanneberg
Björn Kanneberg

Author



auch interessant

Salsiccia mit Mangold - Salsiccia con Bietola - Rezept
Salsiccia mit Mangold - Salsiccia con Bietola - Rezept

von Björn Kanneberg 22. Oktober 2017 0 Kommentare

Fein milde Mangoldblätter, süße Mangoldstengel & würzige Salsiccia - eine herzhafte herbstliche Gaumenfreude, schnell und einfach zubereitet.

Vollständigen Artikel anzeigen →

Fainè alla Sassarese - sardische Farinata mit Salsiccia - Rezept
Fainè alla Sassarese - sardische Farinata mit Salsiccia - Rezept

von Björn Kanneberg 06. August 2017 0 Kommentare

Fainè Sassarese, sardische Rezeptvariante des Kichererbsen Fladenbrots Farinata, zubereitet mit Salsiccia.  Kräftige Vorspeise und leckere Grillbeilage!

Vollständigen Artikel anzeigen →

Zucchiniblüten gefüllt mit Schafsricotta - Fiori di Zucchine con Ricotta mustia - Rezept
Zucchiniblüten gefüllt mit Schafsricotta - Fiori di Zucchine con Ricotta mustia - Rezept

von Björn Kanneberg 18. Juni 2017 0 Kommentare

Frittierte Zucchiniblüten mit Schafsricottafüllung - eine wunderbare sommerliche Vorspeise. Probieren Sie auch die Rezeptvariante mit Bottarga!

Vollständigen Artikel anzeigen →